• Friedrich-Ebert-Str. 46
  • 65824 Schwalbach am Taunus


„Was Menschen stärkt - stärkt auch Unternehmen“

Ein lohnender Blick hinter die Fassade

Innerhalb meines Coachings verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz. Familien- und Organisationsaufstellungen bilden daher einen großen Bestandteil meiner praktischen Arbeit. Die systemische Methode bietet Ihnen die Möglichkeit, komplexe Zusammenhänge zu untersuchen und Lösungen für Ihre zwischenmenschlichen Probleme zu finden. Denn die Aufstellungen veranschaulichen spezielle Thematiken, setzen tiefverborgene, unbewusste Energien frei und befördern diese an die Oberfläche. Ziel meines Coachings: Sie sollen Ihre eigene Position in der Gruppe reflektieren, sich aus den unsichtbaren Mustern befreien und Ihre neu gewonnenen Erkenntnisse aktiv im Alltag nutzen.

Zeit für Ihr Anliegen

Ein Liebevoller und fairer Umgang mit seinen Mitmenschen, die Würdigung seines beruflichen Daseins und Schaffens, Respekt und Anerkennung in der Familie: Viele Menschen haben Angst, ihre Bedürfnisse zu kommunizieren – sowohl in der Gesellschaft als auch ihren direkten Bezugspersonen gegenüber. In meinen Coachings gebe ich Ihnen die Zeit und den geschützten Raum, Ihr Anliegen mitzuteilen und Probleme unbefangen anzusprechen. Gemeinsam suchen wir nach Lösungen, die Sie und Ihr Umfeld wieder glücklich machen.

Wertschätzung teilen – Respekt entgegennehmen

Während einer klassischen Sitzung suchen Sie sich bestimmte Teilnehmer aus der Gruppe aus, die stellvertretend für die an Ihrem Problem beteiligten Personen fungieren. Die Aufstellung der ausgewählten Personen ergibt ein Bild, das Ihnen die systemischen Kräfte innerhalb der Gruppe und dessen Wirkungsweisen besonders verdeutlicht. Sie sind Beobachter und erhalten einen neuen Blick auf Ihre Situation, wodurch Sie beginnen, die Zusammenhänge bewusst zu begreifen. Sie beginnen nun langsam, Zusammenhänge zu begreifen. Offen, frei und kreativ leite ich den Ablauf der emotionalen Sitzung. Zudem unterstütze Sie dabei, einen passenden Lösungsweg zu finden.

Die Arbeit mit dem Systembrett

Bei Einzelcoachings arbeite ich mit einem sogenannten Systembrett. Dieses äußert nützliche Instrument hilft Ihnen und mir dabei, komplexe Beziehungsmuster und Zusammenhänge zu erkennen sowie individuelle Lösungen zu erarbeiten. Mithilfe der Aufstellung von Holzfiguren auf dem Brett symbolisieren wir zunächst Ihre belastende Situation. Auf diese Weise werden Ihre Gedanken sichtbar – und können aktiv geändert werden.

Ein geschützter Raum

Erkenntnisse gewinnen: Die Arbeit mit dem Systembrett bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Die Visualisierung Ihrer Gefühlswelt durch die Figuren auf dem Brett intensivieren Ihre emotionale Wahrnehmung. Sie befinden sich während des Coachings mit mir in einer geschützten Atmosphäre und Ihr Seelenleben bleibt privat. Zudem können Sie die Sitzung unabhängig von anderen Personen terminieren und durchführen.